Programm | Dienstag, 06. September 2016

Programmtool - Sessionshopping:

Über das Session-Shopping können Sie Ihr persönliches Programm, mit allen Sessions, die Sie sich vor Ort anhören möchten, zusammenstellen. Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte rechts oben mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an. Ansonsten klicken Sie unter dem Log-In-Bereich auf "Registrieren" und legen Sie einen neuen Account an. Mit dem daraufhin erhaltenen Passwort können Sie sich dann zum Session-Shopping anmelden.

Programm | Mittwoch, 07. September 2016

Programmtool - Sessionshopping:

Über das Session-Shopping können Sie Ihr persönliches Programm, mit allen Sessions, die Sie sich vor Ort anhören möchten, zusammenstellen. Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte rechts oben mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an. Ansonsten klicken Sie unter dem Log-In-Bereich auf "Registrieren" und legen Sie einen neuen Account an. Mit dem daraufhin erhaltenen Passwort können Sie sich dann zum Session-Shopping anmelden.

Programm | Donnerstag, 08. September 2016

Programmtool - Sessionshopping:

Über das Session-Shopping können Sie Ihr persönliches Programm, mit allen Sessions, die Sie sich vor Ort anhören möchten, zusammenstellen. Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte rechts oben mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an. Ansonsten klicken Sie unter dem Log-In-Bereich auf "Registrieren" und legen Sie einen neuen Account an. Mit dem daraufhin erhaltenen Passwort können Sie sich dann zum Session-Shopping anmelden.

Programm | Freitag, 09. September 2016

Programmtool - Sessionshopping:

Über das Session-Shopping können Sie Ihr persönliches Programm, mit allen Sessions, die Sie sich vor Ort anhören möchten, zusammenstellen. Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte rechts oben mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an. Ansonsten klicken Sie unter dem Log-In-Bereich auf "Registrieren" und legen Sie einen neuen Account an. Mit dem daraufhin erhaltenen Passwort können Sie sich dann zum Session-Shopping anmelden.

Programm | Samstag, 10. September 2016

Programmtool - Sessionshopping:

Über das Session-Shopping können Sie Ihr persönliches Programm, mit allen Sessions, die Sie sich vor Ort anhören möchten, zusammenstellen. Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte rechts oben mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an. Ansonsten klicken Sie unter dem Log-In-Bereich auf "Registrieren" und legen Sie einen neuen Account an. Mit dem daraufhin erhaltenen Passwort können Sie sich dann zum Session-Shopping anmelden.

Kongresseröffnung

Donnerstag, 08.09.2016

11:00 - 12:00 Uhr | Blauer Saal

Feierliche Kongresseröffnung

Grußworte:

Tagungspräsidenten 2016
Präsident der DGPRÄC
Präsident der VDÄPC

Vorträge:

Annette Kulenkampff

Annette Kulenkampff wurde 1957 in Hannover geboren. Nach dem Abitur und mehreren Auslandsaufenthalten arbeitete Kulenkampff als Stewardess und studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Archäologie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. 1986 schloss sie das Studium mit dem Magister Artium ab. Von 1981 bis 1989 war sie Teilhaberin der Galerie für realistische Kunst Gering-Kulenkampff in Frankfurt am Main. 1989 wechselte sie nach Bonn und leitete bis 1995 die Publikationsabteilung der Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, die sie zuvor aufgebaut hatte. 1995 wurde Kulenkampff Assistentin der Geschäftsführung der beiden Kunstverlage Hatje und Cantz in Ostfildern, die zur J. Fink Mediengruppe gehörten.

1997 wurde sie Geschäftsführerin der Verlagsgemeinschaft, die sich 1999 unter dem Namen Hatje Cantz Verlag GmbH zusammenschloss. Kulenkampff war 18 Jahre verlegerische Geschäftsführerin des Hatje Cantz Verlages und für jährlich mehr als 200 Neuerscheinungen verantwortlich. Unter ihrer Leitung wurde der Hatje Cantz Verlag zu einem der international wichtigsten Kunstbuchverlage für zeitgenössische Kunst.

Der Aufsichtsrat der documenta hat Annette Kulenkampff im April 2013 zur Geschäftsführerin der documenta und Museum Fridericianum gGmbH bestellt. Sie hat ihre Position am 1. April 2014 angetreten und ist für die Organisation der 2017 stattfindenden documenta 14 und das Management der Kunsthalle Fridericianum, des documenta Archivs und der documenta Halle zuständig.

Annette Kulenkampff war Vorsitzende des Württembergischen Kunstvereins in Stuttgart, Vorstandsmitglied der Freunde der Staatsgalerie Stuttgart, des Literaturhauses Stuttgart und Hochschulbeirat der Akademie für Bildende Künste in Stuttgart. Seit 2014 ist sie Mitglied im Kuratorium der Stiftung „7000 Eichen“ in Kassel, Mitglied des Kuratoriums der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart sowie Kuratoriumsmitglied der Evangelischen Akademie Hofgeismar.


Bildquellen: © Edisonga.de.

Preisverleihung:

Verleihung Journalistenpreis

 

 

Sitzungen

 

Mittwoch, 07.09.2016

13:00 Uhr – 18:00 Uhr

Vorstandssitzung der DGPRÄC
(Konferenzzimmer 1)

Donnerstag, 08.09.2016

09:00 Uhr - 10:30 Uhr Vorstandssitzung der VDÄPC
(Konferenzzimmer 1)
12:00 Uhr - 13:00 Uhr Pressekonferenz
(Kolonnadensaal 6)
15:15 Uhr – 16:00 Uhr Mitgliederversammlung der VDÄPC
(Kolonnadensaal 1)

Freitag, 09.09.2016

13:00 Uhr – 15:30 Uhr Erweiterte Vorstandssitzung der DGPRÄC
(Konferenzzimmer 1)
17:10 Uhr – 19:10 Uhr Mitgliederversammlung der DGPRÄC
(Blauer Saal)



Lunchsymposien

 

Lunchsymposien
Donnerstag, 08.09.2016


12:00 - 13:00 Uhr
Serag Wiessner GmbH & Co. KG
The Art of combining Lifting- and Filling-Threads of Polydioxanon-Sutures to reach a natural and clear result for your patient’s face in a minimal invasive procedure of approx. 60min
Kommentierung der Aufzeichnung der OP vom 06.09.2016
Referent: Dr. Young Jin Park (Seoul)
Raum: Kolonnadensaal 1

12:30 - 13:30 Uhr
TEOXANE Deutschland GmbH

The next generation of HA-fillers in your surgical practice – possibilities and limitations (with live-demo)!
Referent: Prof. Dr. Per Hedén (Stockholm)
Raum: Kolonnadensaal 2

12:20 - 13:30 Uhr
Roche Pharma AG

Organerhaltende Therapieansätze beim Basalzellkarzinom
Vorsitz: PD Dr. Hans-Joachim Schulze (Hornheide)
Referenten: Dr. Albrecht Krause-Bergmann (Hornheide), Dr. Frank Schreiber (Kassel), Dr. Kai-Martin Thoms (Göttingen)
Raum: Kolonnadensaal 4 & 5

Lunchsymposien
Freitag, 09.09.2016

12:30 - 13:30 Uhr
DuoTec Medical GmbH
RF gestützte Fettabsaugung und RF gestütztes Lipoforming, RFTAL™ - Body™
Referenten: Prof. Dr. Ernst Magnus Noah (Kassel), Dr. Hela Goren (Chadera)
Raum: Kolonnadensaal 1

12:30 - 14:00 Uhr
Mentor Deutschland GmbH

Ergebnisoptimierung plastisch-chirurgischer Nähte durch innovative Nahttechniken an Modellen
Hands-On Training mit Fallbeispielen
Referent: Dr. Stephan Grzybowski (Hamburg)
Raum: Kolonnadensaal 3

12:30 - 13:30 Uhr
human med AG

Aqualift® und Lipofilling für Gesicht und Hände
Referenten: Dr. Kai Kaye (Marbella/ES), Dr. Cornelius Grüber (Hamburg)
Raum: Gesellschaftssaal

12:30 - 14:00 Uhr
Pharm-Allergan GmbH

Midface
Referent: Dr. Mazen Hagouan (Düsseldorf)
Raum: Kolonnadensaal 4&5

12:30 - 13:30 Uhr
Merz Pharmaceuticals GmbH

Was können nicht-operative Verfahren leisten? Die Kombination dermaler Filler & ultraschallbasierter
Hautstraffung
Referent: Steffen Giesse (Ludwigshafen)
Raum: Kolonnadensaal 2

12:30 - 13:30 Uhr
aesthetic visions GmbH

Algeness, eine Innovation in der Welt der Dermalfiller, Produktvorstellung, Studien zur Sicherheit und Effizienz (LIVE DEMO)
Referenten: Dr. Natalie Keller (Osnabrück), Dr. Arna Shab (Frankfurt)
Raum: Kolonnadensaal 6

Lunchsymposien
Samstag, 10.09.2016

12:30 - 13:30 Uhr
ZELTIQ Aesthetics, Inc. 

CoolSculpting, One System – Millions of Opportunities. Come learn the FACTS!
Referent: Dr. Jens Diedrichson (Düsseldorf)
Raum: Kolonnadensaal 2

12:30 - 14:00 Uhr
Pharm-Allergan GmbH

Lower Face
Referent: Dr. Marion Runnebaum (Jena)
12:30 - 14:00 Uhr
Galderma Laboratorium GmbH

Die neue Arztsuche im Web 3.0 – Wie Patienten sich Ihre Ärzte suchen und wie Sie als med. Leistungserbringer gefunden und bewertet werden.
Referent: Alexander Beck (Düsseldorf)
Raum: Kolonnadensaal 1
12:30 - 13:30 Uhr
aesthetic visions GmbH

Full face-Kombinationstreatment mit einem Dermalfiller Crystalys auf Calcium-Hydroxylapatit-Basis (LIVE DEMO)
Referent: Dr. Natalie Keller (Osnabrück)
Raum: Kolonnadensaal 4 & 5
12:30 - 13:30 Uhr
GC Aesthetics GmbH

Neue Wege zu mehr Patienten durch Fokus auf Sicherheit und Qualität
Referent: Eiko Gerten, Dirk Aßmann
Raum: Kolonnadensaal 3



Industriemarktplatz

 

Industrienews
Donnerstag, 08.09.2016   |   Kolonnadensaal 3


12:00 - 12:15 Uhr
Roche Pharma AG


12:15 - 12:25 Uhr
BTL Medizintechnik GmbH


12:25 - 12:35 Uhr
Galderma Laboratorium GmbH


12:35 - 12:55 Uhr
Diskussion



OP- Programm 2016


In diesem Jahr finden die OP-Kurse am

Dienstag, den 06.09.2016 und Mittwoch, den 07.09.2016
jeweils von 08:00 - 16:00 Uhr

im Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel

Klinik für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Hansteinstraße 29 | 34121 Kassel statt.

 


An beiden Tagen finden Live-OPs von namhaften nationalen und internationalen Operateuren statt.


OP Tag - 06.09.2016

Saal A:

Liposuktion Abdomen: BodySculptin in High Definition Technik mit Vaser Liposuktion
Operateur: Prof. Dr. Cemal Senyuva (Istanbul) und Dr. Toygar Unveren (Istanbul)

Lipofilling Gesäß/ Implantate Po: Kombination von Eigenfett und Implantat im BBL (Brazilian Butt Lift)
Operateur: Dr. Alexander Aslani (Marbella) und Dr. Alexander Hamers (Marbella)

Mammareduktion mit zentralem Stiel und innerer Straffung
Operateur: Prof. Dr. Cemal Senyuva (Istanbul) und Dr. Toygar Unveren (Istanbul)


Saal B:

Diep: Der 3 Stunden Diep
Operateur: Prof. Dr. Christoph Heitmann (München) und Dr. Irene Richter-Heine (München)

The Art of combining Lifting- and Filling-Threads of Polydioxanon-Sutures to reach a natural and clear result for your patient’s face in a minimal invasive procedure of approx. 60 minutes.
Operateur: Dr. Young Jin Park (Seoul, Korea)

Augmentationsmastopexie
Operateur: Dr. Hafiez Said (Göttingen)


OP Tag - 07.09.2016

Saal A:

Behandlung des harten Grad 3-4 Lymphödems mit Liposuktion
Operateur : Dr. Matthias Gensior (Köln)

Freier LK Transfer oder Lymphovenöse Anastomose bei Lymphödem Grad 1 – 2
Operateur: Dr. Katrin Seidenstücker (Düsseldorf) und Dr. Assaf Zeltzer (Brüssel/BE)


Saal B:

Mastopexie mit Orbishape: Zusätzlicher Support des unteren Brustpool mit Silikonschlinge
Operateur: Prof. Dr. Per Hedén (Stockholm)

Mammaaugmentation (Egonomix versus Anatomix)
Prof. Dr. Per Hedén (Stockholm) vs. Prof. Dr. Ernst Magnus Noah

Stirnlift/Augenbrauenlift, Oberlidstraffung und abschließend eine Fractora high/medium power Behandlung mit Einschleusung von PRP
Operateur: Dr. Falk Dagtekin (München)


Bitte beachten Sie, dass die genannten Patienten und Operateure eventuell kurzfristig geändert werden müssen.

Die Kurssprache ist Englisch.